Projekt 2019: Hausmeistergarten

Der Schülerrat hat einen Wunsch: eine Art RUHEZONE auf dem Schulhof

In der immer schneller werdenden Zeit, wünschen sich die Kinder manchmal ganz einfache Dinge. Der ehemalige Hausmeistergarten scheint perfekt dazu.

In der Schulkonferenz wird die Schulleitung und die Elternschaft für das Projekt gewonnen. Zwei Eltern (Frau Neumann und Frau Gerwig-Meyer) erklärten sich bereit an einer Projektförderungsauschreibung teilzunehmen und erstellten die komplette Planung unter Berücksichtigung der Schülerwünsche. Ohne diese beiden Organisatoren wäre das Projekt nicht umgesetzt worden. Der Förderverein Übernahme die Komplette Umsetzung und half bei der Organisation und Vernetzung von Equipment und engagierten Leuten. Es würde eine Projektgruppe gegründet und in der Elternschaft nach tatkräftigen Unterstützern gesucht.

VORHER:

NACHHER:

Es war ein unglaublicher Kraftaufwand: hier sind noch einige Eindrücke zu finden….

Herzlichen Dank an alle Helfer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.